TON IST LEBEN

Laumans_Dachziegel_Ton-ist-Leben

Hinter dem Wunsch des Bauherrn nach eigenen vier Wänden steht das Bedürfnis nach Geborgenheit und Wärme, nach Ruhe und Sicherheit für ein glückliches Leben. Deshalb entscheidet er sich für Bauen mit Premium Dachziegeln aus Tegelener Ton vom Niederrhein. Ton ist ein Geschenk der Natur. Ein Geschenk für´s Leben. Denn Ton hat viele gute Eigenschaften, die unsere Wohn- und Lebensqualität verbessern. Eine der besten: Er lässt sich formen und brennen und liefert uns damit Dachziegel von hervorragender Güte. Nur die vier Grundelemente Erde, Wasser, Luft und Feuer sind bei der Entstehung dieses traditionsreichen und gleichermaßen zukunftsweisenden Baustoffs wirksam. Dachziegel aus Ton schaffen ein behagliches trockenes Wohnklima. Sie begünstigen den Austausch von Luft und Feuchtigkeit, trotzen Sonne, Sturm, Regen, Eis, Schnee und allen anderen Umwelteinflüssen. Sie halten Wärme fest und Kälte fern. Dachziegel aus Ton schaffen und bewahren Werte für Generationen. Wir von Laumans leben seit über 120 Jahren mit und für Ton.

TON IST TRADITION

Laumans_Dachziegel_Gerald_Laumans_Thomas_Piper

Ton hat von jeher in unserer Familien- und Unternehmensgeschichte die entscheidende Rolle gespielt. Von der Gründung durch Stephan Laumans im Jahr 1896 bis heute haben viele Generationen das Premium Dachziegel Unternehmen Laumans zu seiner heutigen Bedeutung gebracht. Thomas Piper von der Piper-Gruppe (links / Führender Anbieter für Wand- und Dachkeramik in Skandinavien www.randerstegl.dk) und Gerald Laumans (rechts) leiten 120 Jahre nach der Firmengründung erfolgreich die Geschicke des Unternehmens.

Das Unternehmen Laumans positioniert sich abermals als erste Adresse für hochwertige Dachkeramik. Mit viel Leidenschaft, Know-how, Service und einem motivierten Team ist der neue Slogan des Unternehmens „Premium Dachziegel seit 1896“ kein Lippenbekenntnis sondern gelebter Alltag.

Mit neuen und vielen überarbeiteten Dachziegel-Modellen und –Farben positioniert sich die Unternehmung Laumans erneut als erster Ansprechpartner für hochwertige Dachkeramik.

100 Jahre Laumans in Berlin.

Die Erweiterung des Gesellschafterkreises um die dänische Piper-Gruppe führt die mittelständische Tradition fort und bietet im europäischen Kontext neue Entwicklungsmöglichkeiten für Gebr. Laumans.

Mit Aufgabe des Geschäftsfeldes Poroton richtet sich das Unternehmen strategisch auf die Kernkompetenz „Dachziegel“ aus.

In Bracht wird ein weiteres Dachziegel-Werk gebaut. Im Herbst dieses Jahres blickt das Unternehmen Gebr. Laumans auf eine 100jährige wechselvolle, aber erfolgreiche Geschichte zurück.

Ein Großbrand richtet im Werk Bracht beträchtliche Schäden an, die im nächsten Jahr die Neuerichtung eines Dachziegelwerkes und eines Porotonwerkes erforderlich machen.

Nach den Wirren des zweiten Weltkrieges wird die Aufbereitungsanlage in Brüggen errichtet. Das Sumpfhaus entsteht, und auch in Brüggen baut man Arbeiterwohnungen.

Nach dem Brand stehen die Brachter Tonwerke Ideal zum Verkauf. Gebr. Laumans übernimmt die Firma.

Das Unternehmen Gebr. Laumans verlegt seinen Firmensitz nach Bracht. Stephan Laumans nimmt seine beiden Söhne Quirin und Dr. Lambert in die Firma auf. Es werden ca. 6 Mio. Dachziegel hergestellt und ein Umsatz von ca. 500.000 Reichsmark erzielt.

Am 12. November 1926 wird in Brüggen das Dachziegel-Werk der früheren Firma Baehren übernommen.

Der erste Dachziegel-Ringofen geht an den Start, und die Belegschaft wird auf 80 Mitarbeiter verdoppelt.

In diesen Jahren entstehen die ersten Arbeiter-Wohnungen in Bracht, um dem Werk langfristig Arbeitskräfte zu sichern.

Im Oktober 1896 kauft Stephan Laumans in Bracht am Niederrhein Gelände und gründet mit Vater und Bruder die Gebr. Laumans & Co. Dach-Falzziegel-Werke. Sie investieren dafür die stolze Summe von 55.000 Goldmark und produzieren 1,5 Mio. Falzziegel pro Jahr.

TON IST VERANTWORTUNG

Laumans_Dachziegel_Tonabbau

Ausgehend von den Rohmaterialien, über die Herstellung, die Verwendung und die Nutzung der Produkte als Bauteile, erfüllen unsere Ton-Dachziegel alle ökologischen und ökonomischen Anforderungen an ein zukunftsweisendes Bedachungsmaterial. Außerdem ist die Rekultivierung der Abbaustätten, ebenso wie die mögliche spätere Entsorgung und das Recycling, Bestandteil unseres unternehmerischen Gesamtkonzeptes. Selbstverständlich erfüllen wir dabei stets die strengen behördlichen Auflagen beim Tonabbau und leisten so während der gesamten Dachziegelproduktion unseren Beitrag zur Schonung der Umwelt. Unsere Kunden entscheiden sich also immer für einen echten Naturbaustoff, der in einem ökologisch-optimierten Herstellungsprozess von uns aus Ton zu Dachziegeln geformt, gebrannt und veredelt wird. Wir von Laumans produzieren umweltfreundliche Premium-Dachziegel.