Laumans Jubiläum Mitarbeiter

Laumans feiert Unternehmenstreue!

Sie sind in den unterschiedlichsten Funktionen für die Gebr. Laumans GmbH & Co. KG in Brüggen-Bracht tätig. Die meisten von ihnen begannen Anfang ihres zweiten Lebensjahrzehnts im Unternehmen und blieben diesem nunmehr 25 Jahre treu – Unternehmenstreue pur.

Holger Heines, Leiter der Formziegelabteilung, erreichte sein 25-jähriges Betriebsjubiläum als erster aus der Jubilarreihe von sieben Kolleginnen und Kollegen in diesem Jahr. Gefolgt von Thomas Routhier, Leiter Produktionstechnik, der mit 29 Jahren in das Unternehmen eintrat. Wenige Tage nach ihm unterschrieb Klaus Metten seinen Vertrag als Produktionsmitarbeiter. Er gehört in diesem Kreis zu den älteren Mitarbeitern. Auch mit Ende 20 übernahm Wilfried Bienen seine Aufgaben bei Laumans, wo er heute als Systemadministrator eine wichtige Funktion als Katalysator zwischen Mensch und Technik ausübt. Neben Paulo Dias-dos Santos, Maschinenführer, kam auch Michaela Heiden bereits mit 20 Jahren zu Laumans, wo sie als kaufmännische Angestellte heute in der Buchhaltung ihre Aufgaben erfüllt. Wolfgang Zimmermann, ebenfalls Produktionsmitarbeiter, ist der letzte im Kreis der Jubilare, die 1990, vor 25 Jahren, ins Unternehmen eintraten.

„Von Jahr zu Jahr nehmen die zu feiernden Jubilare zahlenmäßig zu, was wir der geringen Fluktuation zu verdanken haben. Wir freuen uns über diese lange Betriebszugehörigkeit, bedanken uns für das Vertrauen und wünschen unserer Belegschaft weiterhin viel Erfolg bei der Arbeit und zudem persönliche Zufriedenheit,“ freut sich Gerald Laumans, Geschäftsführender Gesellschafter.